Kosten für Psychotherapie 

Honorar 

Transparenz ist mir wichtig, darum haben Sie bei mir von Anfang an einen Überblick über die Kosten: Mein Stundenhonorar für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz beträgt 70,00 EUR (= 60 Minuten). Das Honorar ist unmittelbar nach einer Sitzung gegen Rechnung/Quittung in bar zu entrichten. Dieses Honorar gilt auch für die derzeit angebotene Videosprechstunde. 

Gegen Vorlage des Oldenburg-Passes (oder eines entsprechenden Bescheids z.B. von ALG II) können Sie nach vorheriger Absprache eine Ermäßigung des Stundenhonorars erhalten.


Bitte beachten Sie folgendes:
Heilpraktikerinnen für Psychotherapie nehmen nicht am System der gesetzlichen Krankenversicherung teil. Gesetzlich Krankenversicherte erhalten deshalb keine Erstattung der Behandlungskosten. Privatversicherungen zahlen das Honorar ggf. bei entsprechendem Vertrag. Bitte erkundigen Sie sich vorher diesbezüglich bei Ihrer Krankenkasse. 
 
Therapiestunden, die nicht 48 Stunden vorher abgesagt wurden, werden in vollem Umfang in Rechnung gestellt. 
 

Warum selbst zahlen?

  • Sie bekommen kurzfristig einen Termin – ohne lange Wartezeit.
  • Weder die Krankenkasse noch Ihr Arbeitgeber erfahren von Ihrer Behandlung.
  • Bei einer Verbeamtung kann eine von der Krankenkasse finanzierte Therapie Nachteile haben. 
  • Es gibt keine Vorgabe mit welcher Therapiemethode gearbeitet werden muss. Wir arbeiten mit einer Kombination aus verschiedenen, individuell zu Ihnen passenden Ansätzen, auf die jemand, dessen Therapie von der Krankenkasse finanziert wird, verzichten muss.


Traurige Zeichenpuppe